Allgemeine Leistungsbedingungen ©

290,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung

Allgemeine Leistungsbedingungen sind die unabdingbare Voraussetzung für die Teilnahme am Geschäftsverkehr, wo der Betrieb des Lieferanten keine eigenen Produkte herstellt und verkauft, sondern Leistungen, wie z.B. Lohnarbeiten, für den Auftraggeber durchführt.

Allgemeine Lieferbedingungen für den Industriebetrieb sind anspruchsvoll. Sie haben die Aufgabe, die vielfältigen Aufgaben des Unternehmens zu erfassen, die dem Kunden gegenüber rechtlich und kaufmännisch, also "rechtswirtschaftlich", zu erledigen sind. Zumeist ist der Kunde wirtschaftlich stärker, sodass diese Bedingungen mit Augenmaß gestellt werden müssen. Wichtig ist, dass die ALB die Deckung des Unternehmens nicht entgegen von 7.3 AHB beseitigen.

Vertrauen Sie den Experten im Industrie Haftungsrecht.

Allgemeine Leistungsbedingungen sind erforderlich, um zum einen die Einkaufsbedingungen auch größerer Kunden abzuwehren. Sie sind aber auch erforderlich, um eine scharfe Abgrenzungen zu den sonstigen technischen Verträgen zu begründen, wie etwa der Qualitätssicherungsvereinbarung.


Allgemeine Leistungsbedingungen enthalten Regelungen von A, wie Abwehr anderer Geschäftsbedingungen über W wie Wareneingangskontrolle bis Z wie Zurückbehaltungsrecht.


Versand erfolgt in der Regel per Mail oder auf Wunsch auf Datenträger (USB-Stick).

Zurück zu Home